Suchen

Große Ausstellung moderner Kunst!

Im vergangenen Schuljahr haben Kinder des zweiten und dritten Jahrganges an einer Arbeitsgemeinschaft „Kunst“ unter der Leitung der Künstlerin Barbara Weiß teilgenommen.

Die AG wurde im Rahmen des landesweiten Projektes „Kultur und Schule“ gefördert. Die jungen Künstlerinnen und Künstler haben sich mit unterschiedlichen Themen und verschiedenen, teils sehr ungewohnten Materialien und Techniken auseinandergesetzt. Herausgekommen ist eine Sammlung von fast 200 Bildern, die nun alle Lerngruppen in Form eines Museumsganges anschauen konnten. Auf einer schier endlosen Wäscheleine waren beeindruckende und äußerst verschiedene Bilder zu sehen. Großformatige Werke konnten auf dem Boden des Kindercafés bestaunt werden. Die Künstlerinnen und Künstler erklärten den Kindern ihrer Lerngruppe das jeweils Besondere ihrer Bilder und überraschten diese häufig mit ihren originellen und fantastischen Werken.

 Picasso hat einmal gesagt: "Jedes Kind ist ein Künstler. Das Problem ist nur, wie man ein Künstler bleibt, wenn man größer wird." Wir wünschen allen Kindern, dass sie ihre künstlerischen Begabungen mit hinein ins Erwachsenenalter nehmen können!

Unser herzlicher Dank gilt Barbara Weiß, die mit ihrer einfühlsamen Art und ihrem Blick für die Talente der Kinder unser Schulleben bereichert hat.